Die Tücken des guten Willens im Coronajahr

2021-02-05T09:36:36+01:00Februar 5th, 2021|Pressemeldung|

Der Deutsche Spendenrat veröffentlichte Ende 2020 die Bilanz der Geldspenden in den ersten zehn Monaten des vergangenen Jahres: 3,3 Milliarden Euro - das zweitbeste Ergebnis seit Beginn der Erhebung im Jahr 2005. Die Prognose für das gesamte Jahr sehe "gut aus". Und hier werden nur die finanziellen Hilfen gezählt. Nicht eingerechnet sind die vielen Tonnen

Telefonservice in der Mitgliederverwaltung gefragter denn je

2021-01-07T16:47:13+01:00November 25th, 2020|Pressemeldung|

In Home-Office-Zeiten boomt der externe Hotline-Dienst Oft bleibt ihnen keine andere Wahl: Fast alle Unternehmen, Vereine, Verbände und Organisationen müssen zu Corona-Zeiten einen Teil ihrer Beschäftigten ins Home-Office schicken. Zu hohe Infektionsgefahr in den Büroräumen, Schließungen von Schulen oder Kitas, Quarantäne, Erkältungssymptome – Gründe für das Arbeiten von zu Hause aus gibt es genug.

Sportvereinen geht die Puste aus

2021-01-07T16:55:21+01:00November 18th, 2020|Pressemeldung|

Droht durch zweiten Lockdown ein Vereinssterben? Mehr Austritte aus Neumitglieder Rücklagen aus 2019 müssen bis Ende 2021 verwendet worden sein Kinder und Jugendliche besonders betroffen Finanzielle Hilfen wurden versprochen Keine Zuschauereinnahmen und Sponsorengelder, keine Kursgebühren und Veranstaltungen, dafür aber Zusatzkosten für Hygienemaßnahmen und Coronatests. Zusammengenommen würde das für eine finanzielle Notlage von Sportvereinen im

Schülerpraktikum trotz Corona

2021-01-07T16:50:45+01:00Oktober 9th, 2020|Pressemeldung|

KomServ GmbH bietet Jugendlichen Einblicke in den Berufsalltag Homeschooling über viele Monate, Freunde treffen Fehlanzeige, Vereinssport verboten, Geburtstagsfeiern auf ungewisse Zeit verschoben. Die Schülerinnen und Schüler leiden unter den Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie auf ihre eigene Weise. Viele von ihnen müssen zusätzlich mit Absagen ihrer Praktikumsplätze klarkommen oder scheitern bereits bei ihrer

Generation Z tickt digital

2021-01-07T16:59:02+01:00September 18th, 2020|Pressemeldung|

Warum (Hilfs-)Organisationen ihre Werbestrategien jetzt anpassen sollten Die Spendenbereitschaft steigt mit dem Alter. Jüngere Menschen deshalb aus dem Fokus der Mitglieder- und Spenderwerbung zu nehmen, kann aber fatale Folgen haben. Vertrauen zu Hilfsorganisationen aufzubauen, braucht Zeit. Und geeignete Maßnahmen. Face-to-Face – Fundraising in Fußgängerzonen, Zeitungswerbung oder Briefsendungen mit Spendenaufrufen – die traditionellen Methoden zur

Face-to-Face hinter Masken

2021-01-07T17:02:02+01:00August 11th, 2020|Pressemeldung|

Mitgliederwerbung in der Krise? Sie sind wieder da. Fundraiser werben in Innenstädten und Märkten für Mitgliedschaften bei Vereinen, Verbänden, gemeinnützigen Organisationen. Für viele Organisationen eine wichtige Finanzierungsquelle. Aber: Gewinnen die Teams trotz der Hygienemaßnahmen, trotz der wirtschaftlichen Unsicherheit, trotz der Gesichtsmasken neue Mitglieder und Spender? Harte Fakten sprechen zunächst gegen einen erfolgreichen Wiedereinstieg in

Raus aus der Starre! Handeln!

2021-01-07T16:47:22+01:00Mai 3rd, 2020|Pressemeldung|

Sportvereine sollten den Kontakt zu ihren Mitgliedern jetzt besonders stärken Der Vereinssport wurde vor mehr als einem Monat auf Eis gelegt. Keine Fußballspiele, keine Tennisstunden, kein Schwimmtraining. Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus wurden fast 90.000 deutsche Sportvereine ausgebremst, einige von ihnen bangen inzwischen um ihre Existenz. Die Kosten laufen weiter, während die Einnahmen –

Spendenmarkt im Wandel – Ältere werden immer wichtiger

2021-01-07T16:47:54+01:00April 20th, 2020|Pressemeldung|

Deutscher Spendenrat veröffentlicht Zahlen In jedem Jahr fassen wir die Entwicklungen auf dem deutschen Spendenmarkt zusammen und beziehen uns auf die „Bilanz des Helfens“, der Studie des Deutschen Spendenrats. Die aktuelle Bilanz ist ernüchternd. Immer weniger Menschen spenden Geld an gemeinnützige Organisationen und Kirchen. Erstmals seit Beginn der Studien im Jahr 2005 sank die

Coaching für alle!

2021-01-07T16:46:38+01:00März 27th, 2020|Pressemeldung|

Warum KomServ bei Fortbildungsmaßnahmen zweigleisig fährt Nur rund drei Viertel aller kleinen und mittelständischen Unternehmen bieten ihren Beschäftigten Weiterbildungsmaßnahmen Dabei steigern besser qualifizierte Mitarbeiter den Wert des Unternehmens Die Mitarbeiterbindung an das Unternehmen wird gestärkt Teambildungsprozesse werden optimiert, interne Kommunikation wird verbessert Die Mitarbeiterzufriedenheit steigt KomServ kombiniert fachspezifische Fortbildungen mit Mentalcoaching Stress am Arbeitsplatz

Signale auf Grün

2021-01-07T16:56:17+01:00November 29th, 2019|Pressemeldung|

Vereine setzen auf Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit Begrüßungsschreiben, Einladungen, Ankündigungen, Protokolle, Newsletter: Um seine Mitglieder umfassend über Aktuelles auf dem Laufenden zu halten, müssen Vereine, Verbände und Organisationen regelmäßig informieren. Ein immenser Aufwand nicht nur im Hinblick auf Kosten und Arbeitszeit; auch der Papierverbrauch für Druckerzeugnisse und Versandmaterialalien ist erheblich. Dabei ist die Ökobilanz für