Erfahrungsaustausch mit Vereinen beim Branchentreffen

KomServ präsentiert sich beim Fundraising-Tag in Stuttgart

Burgwedel, 10.04.19. „Kontakte knüpfen und vertiefen“, lautete ein Ziel des Fundraising-Tags in Stuttgart am gestrigen 9. April. Die KomServ informierte beim Branchentreffen in Stuttgart über Möglichkeiten und Maßnahmen der professionellen Mitgliederverwaltung.  

Die Veranstaltung besuchten mehr als 200 Teilnehmer/Innen, um sich durch Vorträge, Seminare und auf einer Fachmesse über Aktuelles aus der Fundraising-Branche zu informieren. Darunter viele Vertreter junger und kleinerer Vereine, die sich mit großem Engagement für humanitäre Hilfe, Natur- und Tierschutz einsetzen.

KomServ Geschäftsführer Martin Gietzold und Prokuristin Mona Thieme stellten ein immenses Interesse der Besucher/innen am Themengebiet Mitgliederverwaltung fest und beantworten zahlreiche Fragen. „Der Austausch mit den vielen Kongressteilnehmern ist auch für uns als Dienstleister sehr wichtig. Gerade weil so viele junge und unterschiedliche Vereine vertreten waren, erhielten wir uns durch die Gespräche einen aktuellen Eindruck von der Branche, ihrer Situation und auch ihren Problemen. Letztlich ist es nur so möglich, unsere Angebote ständig und marktorientiert zu optimieren“, erläutert Mona Thieme.

Die Fundraisingtage werden veranstaltet vom Fundraiser-Magazin; es gilt in Deutschland, Österreich und der Schweiz als DAS Branchenmagazin für Sozialmarketing, Spenden und Stiftungen. Die KomServ GmbH plant die Teilnahme an zwei weiteren Fundraising-Tagen noch in diesem Jahr.

KomServ GmbH
Raiffeisenstraße 2, 30938 Burgwedel
Telefon
+49 5139 / 402 - 500
Fax
+49 5139 / 402 - 511
E-Mail
info (at) komserv-gmbh.de